article_174_dror_580x396.png

Dror Benshetrit

Tumi, die führende internationale Reise-, Business- und Lifestyle-Accessoires Marke stellt Dror für Tumi vor. Es ist die erste Zusammenarbeit mit einem externen Designer, um eine neue Produktlinie zu schaffen. Entwickelt von Dror Benshetrit enthält die elfteilige Kollektion innovative Eigenschaften, die sich für verschiedene Zwecke eignen und auf das facettenreiche Leben der Reisenden von heute reagieren.
Seit 2002 betreibt Dror Benshetrit eine interdisziplinäre Praxis in New York, spezialisiert auf innovative Design-Projekte. Dror und Tumi verbrachten 18 Monate mit der Durchführung umfassender Forschungsprojekte und Prototyping. Der Prozess der Konstruktion und Fertigung ist wie nie zuvor vorangetrieben. Daraus resultierten Koffer und weiche Reise- und Business-Taschen, die in der Lage sind, dynamische „Transformation“ zu vollziehen.
„Ich beziehe die Ideen für das Entwerfen im Wesentlichen aus dem Alltag. Ich bin ständig unterwegs, trage verschiedene Dinge mit – von iPad bis Sportbekleidung. Vom Arbeitsalltag bis in der Nacht, zwischen schnellen Geschäftsreisen und dem Urlaub, zum Flughafen und zurück oder wenn ich mit meinem Motorrad durch die Stadt rase. Mehr denn je erwarten wir, dass unsere Produkte einfach, mühelos und elegant alle unsere Bedürfnisse erfüllen. Diejenigen, die sich zu einer unverzichtbaren Erweiterung für uns und unser Leben gemacht haben“, sagt Dror Benshetrit.
In diesem Sinne können acht von den Beuteln in irgendeiner Weise transformiert werden. Erweitert oder buchstäblich in ihre Form verändert, um verschiedene Funktionen oder Nutzungsformen unterzubringen.


Tags:

  • Fotos: Joss McKinley
  • Issue: 17
  • Keywords: Design